Logo Duravit

Ein schönes Bad ist wie Urlaub.

Jeden Tag aufs Neue.

Die Firma Duravit wurde im Jahr 1817 durch Georg Friedrich Horn in Hornberg gegründet. Bis 1842 wurde ausschließlich Steingutgeschirr produziert, ab 1950 wurde endgültig die Produktion von Hartsteingut zu Sanitärporzellan umgestellt.

Heutzutage produziert Duravit Sanitärkeramik, Badmöbel, Dusch- und Badewannen, Wellnesssysteme, Dusch-WCs, Saunen, Armaturen und Accessoires.

Die Accessoires-Produktion wurde 1982 in Hornberg gestartet, im Jahr 1992 kam die Badmöbelproduktion in Schenkenzell dazu. Das Design Center in Hornberg wurde 2004 eröffnet und durch den bekannten Designer Philippe Starck entworfen.

Die Duravit AG ist heute eine internationale operierende Gruppe, die weltweit über 6400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 12 Produktionsstätten beschäftigt.

Duravit ist nicht nur Partner und Förderer des Naturparks Schwarzwald, sondern richtet sämtliche Bemühungen dahingehend aus, Wasser, Luft und Boden nach Kräften zu schützen. Das beginnt mit der ressourcenschonenden Herstellung, wobei mit Techniken wie Wasseraufbereitung und Wärmerückgewinnung gearbeitet wird. Bei den Produkten findet dies eine logische Fortsetzung, diese helfen mit, Wasser zu sparen. Bei Neuentwicklungen werden schon im Vorfeld mögliche Umweltauswirkungen berücksichtigt.

Alle Bilder wurden uns freundlicherweise von Duravit zur Verfügung gestellt (Copyright DURAVIT AG).

Neuer Waschtisch der Firma Duravit aus der Modellreihe Viu' Formschöne Badewanne der Firma Duravit aus der Modellreihe Viu
Modernes WC und Bidet der Firma Duravit aus der Modellreihe Happy D.2 PLUS Dusch-WC der Firma Duravit aus der Modellreihe SensoWash Starck